Hier findest du die tollen Bilder meines Dreamteams

© bySille 04. März 2010

Dieses Tutorial ist ganz alleine aus meiner Fantasie entstanden.

Das © dieses Tuts liegt alleine bei mir.

Es darf weder kopiert noch auf anderen Seiten zum Download

angeboten werden.

Ganz herzlich möchte ich mich bei allen Tubern bedanken,

die so tolle Arbeit geleistet haben, und ohne die es diese Tutorials nicht gäbe.

Bitte seid nicht böse, dass ich nicht jeden namentlich nennen kann.

Ganz besonders bedanken möchte ich mich für die Exclusiv-Tuben

bei Margit

und

anna br.

und bei

Nurso53

Die anderen verwendeten Tuben stammen aus diversen

Tubentauschgruppen. Auch hierfür ein dickes Dankeschön an die Tuber.

Sollte ich versehentlich ein ©verletzt haben, gebt mir bitte eine

kurze Nachricht, dann entferne ich es umgehend.

Ich habe dieses Tutorial mit PSP 9 gebastelt.

Hier werden meine Tuts getestet

Mit Klick auf den Schmetterling kannst du in einer Slide-Show

die Ergebnisse sehen, die mir zugeschickt worden sind.

Wenn du mir deins auch

schicken möchtest füge ich es gerne ein.

Mail

 

Hier findest du mein Material

Filter kannst du hier laden

Diese Filter benötigst du:

Für dieses Tut werden keine Filter benötigt !

 

Dieses kleine Lineal kannst du dir mitnehmen
 

Öffne nun deine Tuben im PSP, mach dir Kopien

davon und schliesse die Originale.

Ich habe bei allen Tuben die Sichtbarkeit geschlossen,

öffne sie indem du in der Ebenen-Palette die Augen anklickst

1.

Öffne eine neue transparente Leinwand 700 x 600 px. 

Such dir eine helle Vordergrund- und eine

dunkle Hintergrundfarbe aus deinen Tuben.

(Meine Farben: Vordergrund #e6dbbb; Hintergrund #bc9b65)

Fülle deine Leinwand mit deiner dunkleren Hintergrundfarbe.

Effekte - Textureffekte - Textur

2.

Neue Rasterebene

Aktiviere dein Auswahlwerkzeug

Benutzerdefinierte Auswahl

mit diesen Werten

Fülle die Auswahl mit deiner hellen Vordergrundfarbe

Effekte - Textureffekte - Textur wie in Punkt 1

Auswahl aufheben

Kopiere "lace_03" und füge die Borde als neue Ebene ein.

Bild - Grösse ändern

Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen

Schiebe sie auf den Übergang deiner Vorder- und Hintergrundfarbe

Such dir die Farbwerte deiner hellen Vordergrundfarbe

Bei mir:

Anpassen - Farbton und Sättigung - Kolorieren

(setze hier die Farbwerte ein)

Schlagschatten

(hier habe ich einen zu meinem Bild passenden dunkleren Farbton gewählt)

Zusammenfassen - nach unten zusammenfassen

Dupliziere die Ebene

Bild - horizontal spiegeln

Zusammenfassen - nach unten zusammenfassen

3.

Neue Rasterebene

Aktiviere dein Auswahlwerkzeug

Wähle wieder das Benutzerdefinierte Auswahlwerkzeug

Diesmal mit diesen Werten:

Fülle wieder mit deiner hellen Vordergrundfarbe

Effekte - Textureffekte - Textur wie eingestellt

Auswahl aufheben

Kopiere noch einmal deine Borde

Verkleinere sie wieder auf 20 %

Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen

Anpassen - Farbton und Sättigung - Kolorieren wie eingestellt

Schlagschatten wie eingestellt

Bild drehen - frei drehen

Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen

Schiebe sie wieder auf den Übergang.

Zusammenfassen - nach unten zusammenfassen.

Dupliziere die Ebene

Bild - vertikal spiegeln

Zusammenfassen - nach unten zusammenfassen

Mache das gleich noch einmal, damit alle Borden-Ebenen zusammen sind.

Nenne diese Ebene "Rand"

4.

Aktiviere deine unterste Ebene.

Kopiere die Tube "NS_74_0409" und füge sie als neue Ebene ein.

Schiebe sie in die obere rechte Ecke des Bildausschnittes.

Die Deckfähigkeit habe ich hier auf 55 % gestellt.

5.

Kopiere deine Blumen und füge sie als neue Ebene ein.

Ich habe meine auf 80 % verkleinert.

Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen

Schiebe sie in die untere rechte Ecke des Bildausschnittes.

6.

Kopiere deine Frauentube und füge sie als neue Ebene ein.

Passe sie evtl. in der Grösse an.

Ich habe meine vertikal gespiegelt.

Schiebe sie auf die linke Seite deines Bildausschnittes.

7.

Kopiere deine Feder und füge sie als neue Ebene ein.

Ich habe meine Feder auf 70 % verkleinert.

Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen

Schiebe sie nach oben.....etwa so:

Nenne diese Ebene "Feder"

8.

Aktiviere deine Ebene "Rand", also die oberste Ebene.

Kopiere deine Dekotube und füge sie als neue Ebene ein.

Passe sie, wenn nötig, in der Grösse an.

Meine habe ich vertikal gespiegelt und in die rechte untere Ecke geschoben.

Schlagschatten

9.

Neue Rastereben - Auswahl alles

Fülle die Auswahl mit diesem Farbverlauf im Vordergrundmaterial

Auswahl ändern - verkleinern

Drücke die Entfernen-Taste

Auswahl umkehren

Effekte - 3D Effekte - Innenfase

Auswahl aufheben

10.

Schreibe deinen Text und vergiss dein Wasserzeichen nicht.

11.

Kommen wir zur Animation

Aktiviere die Ebene "Feder"

Klick in den oberen Rand deines Bildes.

Kopieren aller Ebenen

Öffne deinen Animations-Shop

Einfügen als neue Animation

Zurück in dein PSP

*

Bild drehen frei drehen

Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen

Effekte - Bildeffekte - Verschiebung

Kopieren aller Ebenen

Geh in deinen Ani-Shop

Einfügen nach dem aktuell ausgewählten Einzelbild

Zurück in dein PSP

*

Bild drehen - frei drehen: Rechts 30 °

Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen

Effekte - Bildeffekte - Verschiebung: Horizontal= 0; Vertikal= -50

Kopieren aller Ebenen

Geh in den Ani-Shop

Klick mit der linken Maustaste in dein letztes Bild.

Rechte Maustaste - Einfügen nach dem aktuell ausgewählten Einzelbild

Zurück in dein PSP

*

Bild drehen - frei drehen: Links 30 °

Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen

Effekte - Bildeffekte - Verschiebung: Horizontal= 10; Vertikal= -50

Kopieren aller Ebenen

Geh in den Ani-Shop

Klick mit der linken Maustaste in dein letztes Bild.

Rechte Maustaste - Einfügen nach dem aktuell ausgewählten Einzelbild

Zurück in dein PSP

*

Bild drehen - frei drehen: Rechts 50 °

Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen

Effekte - Bildeffekte - Verschiebung: Horizontal= 0; Vertikal= -50

Kopieren aller Ebenen

Geh in den Ani-Shop

Klick mit der linken Maustaste in dein letztes Bild.

Rechte Maustaste - Einfügen nach dem aktuell ausgewählten Einzelbild

Zurück in dein PSP

*

Die Feder müsste jetzt mitten im Bild zu sehen sein.

Damit sie am Schluss VOR dem Rand zum Liegen kommt,

verschieben wir die Ebene "Feder" jetzt über die Ebene "Rand"

*

Jetzt gehts weiter mit der Animation......

 

Bild drehen - frei drehen: Links 30 °

Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen

Effekte - Bildeffekte - Verschiebung: Horizontal= 30; Vertikal= -50

Kopieren aller Ebenen

Geh in den Ani-Shop

Klick mit der linken Maustaste in dein letztes Bild.

Rechte Maustaste - Einfügen nach dem aktuell ausgewählten Einzelbild

Zurück in dein PSP

*

Bild drehen - frei drehen: Rechts 10 °

Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen

Effekte - Bildeffekte - Verschiebung: Horizontal= 0; Vertikal= -50

Kopieren aller Ebenen

Geh in den Ani-Shop

Klick mit der linken Maustaste in dein letztes Bild.

Rechte Maustaste - Einfügen nach dem aktuell ausgewählten Einzelbild

Zurück in dein PSP

*

Bild drehen - frei drehen: Links 10 °

Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen

Effekte - Bildeffekte - Verschiebung: Horizontal= -10; Vertikal= -50

Kopieren aller Ebenen

Geh in den Ani-Shop

Klick mit der linken Maustaste in dein letztes Bild.

Rechte Maustaste - Einfügen nach dem aktuell ausgewählten Einzelbild

Zurück in dein PSP

*

Ab hier verschieben wir nur noch.......

Effekte - Bildeffekte - Verschiebung: Horizontal= -30; Vertikal= -50

Kopieren aller Ebenen

Geh in den Ani-Shop

Klick mit der linken Maustaste in dein letztes Bild.

Rechte Maustaste - Einfügen nach dem aktuell ausgewählten Einzelbild

Zurück in dein PSP

*

Effekte - Bildeffekte - Verschiebung: Horizontal= -30; Vertikal= -50

Kopieren aller Ebenen

Geh in den Ani-Shop

Klick mit der linken Maustaste in dein letztes Bild.

Rechte Maustaste - Einfügen nach dem aktuell ausgewählten Einzelbild.

 

!! Meine Feder liegt jetzt am Boden des Bildes.

Es ist natürlich möglich, kommt ganz darauf an wo du angefangen hast,

das deine Feder noch nicht unten angekommen ist.

Dann solltes du sie noch etwas weiter nach unten verschieben mit den gleichen Einstellungen. !!

 

Wenn du es so wie ich gemacht hast müsstest du jetzt 10 Bilder im Ani-Shop haben.

Bearbeiten - Alle auswählen

Animation - Einzelbildeigenschaften

Stelle hier auf 40

Klick mit der linken Maustaste in dein letztes Bild.

Animation - Einzelbildeigenschaften

Stelle hier auf 150

 

So müsste es jetzt bei dir aussehen:

Speichere dein Bild als gif ab und du bist fertig.

 

Ich hoffe das Tutorial hat dir Spass gemacht.

 

©bySille März 2010

HOME

Vielen Dank meinem Dreamteam

Klick hier um die Bilder zu sehen