Hier findest du die tollen Bilder meines Dreamteams

und die Bilder der OPuS-Bastelgruppe

© bySille 28. Januar 2010

Dieses Tutorial ist ganz alleine aus meiner Fantasie entstanden.

Das © dieses Tuts liegt alleine bei mir.

Es darf weder kopiert noch auf anderen Seiten zum Download

angeboten werden.

Ganz herzlich möchte ich mich bei allen Tubern bedanken,

die so tolle Arbeit geleistet haben, und ohne die es diese Tutorials nicht gäbe.

Bitte seid nicht böse, dass ich nicht jeden namentlich nennen kann.

Ganz besonders bedanken möchte ich mich für die Exclusiv-Tuben

bei Margit

und

Guismo

Belle Graphics

MaitriScraps

Die anderen verwendeten Tuben stammen aus diversen

Tubentauschgruppen. Auch hierfür ein dickes Dankeschön an die Tuber.

Sollte ich versehentlich ein ©verletzt haben, gebt mir bitte eine

kurze Nachricht, dann entferne ich es umgehend.

Ich habe dieses Tutorial mit PSP 9 gebastelt.

Hier werden meine Tuts getestet

Mit Klick auf den Schmetterling kannst du in einer Slide-Show

die Ergebnisse sehen, die mir zugeschickt worden sind.

Wenn du mir deins auch

schicken möchtest füge ich es gerne ein.

Mail

 

Hier findest du mein Material

Filter kannst du hier laden

Diese Filter benötigst du:

- FM Tile Tools / Blend Emboss

- Alien Skin Xenofex / Burnt Edges

 

Dieses kleine Lineal kannst du dir mitnehmen
 

Öffne nun deine Tuben im PSP, mach dir Kopien

davon und schliesse die Originale.

Ich habe bei allen Tuben die Sichtbarkeit geschlossen,

öffne sie indem du in der Ebenen-Palette die Augen anklickst

1.

Öffne eine neue transparente Leinwand 700 x 600 px. 

Such dir eine helle Vordergrund- und eine

sehr dunkle Hintergrundfarbe aus deinen Tuben.

(Meine Farben: Vordergrund #a27d36; Hintergrund #8b182b)

Erstelle diesen Farbverlauf und fülle dein Bild damit

2.

Neue Rasterebene - Auswahl alles

Kopiere " JHanna_83 bground" und füge ihn in die Auswahl ein.

Auswahl aufheben

Mischmodus "Multiplikation"

(hier musst du evtl. mit dem Mischmodus etwas spielen, wenn du helle Farben nimmst)

Effekte - FM Tile Tools / Blend Emboss Standard

3.

Kopiere deine Frauentube und füge sie als neue Ebene ein.

Ich habe meine auf 75% verkleinert

Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen

Schiebe die Tube auf die linke Seite deines Bildes.

Schlagschatten

(solltest du hellere Faben benutzen müsstest du diesen evtl. etwas abschwächen)

4.

Kopiere deine Schuhtube und füge sie als neue Ebene ein.

Passe sie in der Grösse an. Ich habe meine auf 75 % verkleinert.

Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen

Schieb sie in die untere rechte Ecke.

Schlagschatten wie eingestellt

5.

Kopiere deine Herztube und füge sie als neue Ebene ein.

Ich habe meine 2 x auf 50 % und 1 x auf 70 % verkleinert.

Drehe das Herz mit dem Rasterverformungswerkzeug etwas schräg.

Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen

Aktiviere jetzt dein Auswahlwerkzeug

Ziehe jetzt im Herz eine kleine Auswahl auf, wo wir gleich

ein Loch entstehen lassen wollen.

Drücke die Entfernen-Taste

Effekte - Alien Skin Xenofex / Burnt Edges

Auswahl aufheben.

Schlagschatten

Schiebe das Herz evtl. noch zurecht (der Schatten geht automatisch mit)

6.

Öffne die Tube "calguisloveyou19110"

Kopiere daraus die Ebene mit dem Schriftzug und füge sie

auf deinem Bild als neue Ebene ein.

Ich habe den Schriftzug 2 x auf 50 % verkleinert.

Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen

Ich habe ihn noch mit den Farbwerten meiner roten Farbe eingefärbt

Anpassen - Farbton

Schlagschatten wie eingestellt (nimm aber den Haken bei "Schatten

auf eigener Ebene" wieder raus)

7.

Kopiere jetzt die Ebene mit dem Lippenstift und füge sie als neue Ebene ein.

Verkleinere ihn 1x auf 50 % und 1x auf 70%

Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen

Schieb ihn wie ich an die rechte Seite des Schriftzuges.

7a.

Ich möchte jetzt noch die farbliche Spitze des Lippenstifts einfärben.

Wenn du das nicht machen möchtest, kannst du diesen Schritt auslassen.

Ziehe mit dem Lasso eine Auswahl um die Spitze

Anpassen - Farbton und Sättigung - Kolorieren

Auswahl aufheben

Schlagschatten wie eingestellt.

8.

Neue Ebene - Auswahl alles

Kopiere "0120 J" und füge es in die Auswahl ein.

Auswahl frei - Auswahl nicht frei

Fülle die Auswahl mit einer deiner beiden Farben, ich habe die

Hintergrundfarbe gewählt.

Evtl. musst du hier etwas öfter klicken, damit alles mit Farbe gefüllt ist.

Auswahl aufheben

Effekte - FM Tile Tools / Blend Emboss

Schlagschatten wie eingestellt.

9.

Neue Rasterebene - Auswahl alles

Fülle mit Schwarz, oder was dir als Randfarbe gefällt.

Auswahl ändern, verkleinern

Drücke die Entfernen-Taste

Auswahl aufheben.

10.

Jetzt solltest du dein Wasserzeichen aufs Bild machen.

11.

Kopiere den Pfeil und füge ihn als neue Ebene auf dein Bild.

Verkleinere ihn auf 60 %.

Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen

Schieb ihn direkt über das Loch im Herzen.

Schlagschatten

Nenne diese Ebene "Pfeil 1"

Dupliziere den Pfeil und schiebe ihn ein Stückchen weiter.

Dupliziere noch einmal und schiebe ihn wieder weiter.

Ich habe insgesamt 6 Kopien gemacht, bei mir sieht es jetzt so aus:

Bei dir könnten es mehr oder weniger Kopien sein, kommt ganz darauf an

wo du den Pfeil angesetzt hast. Achte darauf das der letzte Pfeil das

Loch fast komplett überflogen hat.

Schalte alle Kopien der Pfeile dann erst einmal aus.

Aktiviere jetzt eine der offenen Ebenen.

Klick mit der rechten Maustaste in den oberen Rand deines Bildes.

Kopieren aller Ebenen.

Öffne deinen Animations-Shop

Einfügen als neue Animation

*

Zurück in dein PSP

Aktiviere jetzt deine Herzebene

Klick mit dem Zauberstab in das Loch

Auswahl umkehren

Schliesse jetzt die Sichtbarkeit von "Pfeil 1" und öffne

"Kopie von Pfeil 1" - aktiviere diese Ebene

Aktiviere dein Löschwerkzeug mit diesen Einstellungen

Klicke jetzt vorsichtig auf der rechten Seite der Auswahl auf deinen Pfeil

und lösche alles was darüber hinausgeht.

So sollte es am Ende aussehen

Auswahl aufheben

Kopieren aller Ebenen

Geh in den Ani-Shop

Einfügen nach dem aktuell ausgewählten Einzelbild.

*

Zurück in dein PSP

Gehe alle Schritte zurück bis der Pfeil wieder komplett ist,

die Auswahl aber noch besteht.

Den Pfeil machen nur wieder komplett, falls wir unsere Ani wiederholen müssen ;o)

Schliesse jetzt "Kopie von Pfeil 1"

Öffne die Sichtbarkeit von "Kopie (2)von Pfeil 1" und aktiviere die Ebene.

Lösche auch hier wieder alles rechts von der Auswahl.

Auswahl aufheben

Kopieren aller Ebenen

Geh in den Ani-Shop

Klick in dein letztes Bild

Einfügen nach dem aktuell ausgewählten Einzelbild

*

Geh zurück in dein PSP

Gehe wieder die Schritte zurück bis der Pfeil wieder komplett ist.

Schliesse die Sichtbarkeit von "Kopie (2)von Pfeil 1" und öffne

"Kopie (3)von Pfeil 1" - aktiviere diese Ebene.

Lösche alles rechts der Auswahl.

Auswahl aufheben

Kopieren aller Ebenen

Geh in den Anishop

Klick in dein letztes Bild

Einfügen nach dem aktuell ausgewählten Einzelbild.

So machst du es jetzt mit allen Pfeilebenen.

Bei der letzten Pfeilebene löscht du einige der Federn, andere

lässt du stehen:

Nachdem du dein letztes Pfeilbild im Ani-Shop eingefügt hast,

gehst du noch einmal in dein PSP.

Schliesse auch die Sichtbarkeit der letzten Pfeilebene.

Auswahl aufheben

Kopieren aller Ebenen

Füge diese Ebene als letztes Bild im Ani-Shop ein.

Ich habe jetzt insgesamt 8 Bilder (Bei dir können das natürlich mehr oder

auch weniger sein, je nach dem wie viele Pfeilebenen du hattest)

Geh im Ani-Shop auf

Bearbeiten - Alle auswählen

Animation - Einzelbildeigenschaften

Stelle hier auf 20

Klick noch einmal in dein letztes Bild

Animation - Einzelbildeigenschaften

Stelle dieses auf 100

Prüfe dein Bild noch einmal über die Animationswiedergabe

Wenn du zufrieden bist, speichere dein Bild als gif. ab

 

Ich hoffe das Tutorial hat dir Spass gemacht.

 

©bySille Januar 2010

HOME

Vielen Dank meinem Dreamteam

Klick hier um die Bilder zu sehen